Skip to main content

BASG-Gespräch: Klinische Prüfung von Arzneimitteln

Bitte beachten Sie die aktualisierten Covid-19 Rahmenbedienungen:

  • Tragepflicht von FFP2-Maske für alle Personen in Lehr-Räumlichkeiten

 

Bei diesem BASG-Gespräch informieren wir Sie über aktuelle und zukünftige Entwicklungen auf dem Gebiet der Klinischen Prüfungen und Nicht-Interventionellen Studien von Arzneimitteln.

Inhalt

  • Verordnung (EU) 536/2014 – die ersten 100 Tage
  • Das Clinical Trial Information System CTIS
  • Nationale Aspekte der Antragstellung
  • Information aus den Europäischen Arbeitsgruppen (CTEG, CTFG, GCP IWG)
  • Erfahrungsaustausch und Diskussion

 

Zielgruppe

  • MitarbeiterInnen von Regulatory Affairs Abteilungen der pharmazeutischen Industrie
  • MitarbeiterInnen von Auftragsforschungsfirmen (CRO) und Selbständige
  • MitarbeiterInnen von Koordinationszentren für Klinische Studien (KKS)
  • Akademische Forscher und Forscherinnen

 

Fachliche Leitung

Dr. Stefan Strasser
Abteilung Klinische Prüfung, Institut für Überwachung
Geschäftsfeld Medizinmarktaufsicht
AGES GmbH

 

Fortbildungshinweis

Für diese Veranstaltung wurden 3 DFP Punkte von der ÖÄK approbiert. Diese werden auch für den Refresherkurs „Klinischer Prüfarzt“ angerechnet.

 

Hinweis

  • Dieses BASG-Gespräch findet ausschließlich in Präsenz im Wiener AKH statt.
  • Tragepflicht von FFP2-Maske für alle Personen in Lehr-Räumlichkeiten

 

In Kooperation mit

GPMed - Österreichische Gesellschaft für Pharmazeutische Medizin

Medizinische Universität Wien

 

Datum

Donnerstag, 05.05.2022
13:00 bis 17:00 Uhr
Einlass ab 12:30 Uhr

Ort

AKH - Allgemeines Krankenhaus Wien
Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien
Österreich
Hörsaalzentrum, Hörsaal 2

Veranstalter

AGES-Akademie im Auftrag des BASG
Tel.: +43 (0) 50555 - 25201
akademie@ages.at

Teilnahmegebühr
kostenlos (im Leistungsspektrum der Arzneimitteljahresgebühr inkludiert.)